Aktuelle Seite: Home Sport Schwimmen

Schwimmen

Die Sportart Schwimmen gehört zu den trainingsintensivsten Sportarten. Dies macht eine Eliteschule des Sports für talentierte Schwimmerinnen und Schwimmer sehr interessant. Die Poelchau-Oberschule vereint mit ihrer besonderen Ausrichtung die Möglichkeit viel Zeit in Training investieren zu können und den schulischen Anforderungen gerecht werden zu können.

Das Schwimmtraining wird im Auftrag des Berliner Schwimm-Verbands durch die Trainer der Wasserfreunde Spandau 04 im Forumbad auf dem Gelände des Olympiaparks Berlin durchgeführt. Innerhalb der Schulzeit wird viermal wöchentlich trainiert. Das Nachmittags- und Samstagstraining umfasst je nach Alter der Aktiven fünf bis sieben Wassereinheiten und zwei bis vier Athletikeinheiten (Gymnastik, Athletik, Krafttraining).

Die Vorteile für eine/n Sportschüler/-in:

-          Kleine Klassenstärke

-          Teilweise zwei Lehrer im Unterricht

-          Freistellung vom Unterricht für sportliche Maßnahmen

           (Training und Wettkampf )

-          Unterricht auf gymnasialem Niveau

-          Förderunterricht, wird an die Trainingszeiten angepasst

 verantwortlicher Schultrainer: Sven Spannekrebs

Trainer Schwimmen

Verantwortliche Trainer des Schultrainings

Lehrertrainer Lasse Frank
Tel.: 0177-154 8191
frank@sportschule-olympiapark-poelchau.de
 

Renate Stamm und
Sven Spannekrebs
T: 0152-33920708
sven.spannekrebs@spandau04.de

Landestrainer
Reinhart Kautz
kautz@berliner-schwimm-verband.de

Trainingsstätte Schwimmen

Trainingsstätte:
Forumbad auf dem Gelände des Olympiaparks Berlin

Fachverband Schwimmen

Fachverband Schwimmen:
Berliner Schwimm-Verband e.V.  LogoSchwV